Samsung verschärft Angriffe gegen Apple

Freitag, 23. September 2011 18:00
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung Electronics verschärft dem Ton gegenüber dem Smartphone-Giganten Apple deutlich. Der südkoreanische Elektronikkonzern kündigte an, künftig keine Rücksichten mehr auf Apple zu nehmen.

In einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP erklärte Samsungs Marketing-Chefin Lee Younghee , dass man sich in der rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem iPhone-Produzenten Apple um etwaige wechselseitige Patentverletzungen bisher „recht passiv und respektvoll“ verhalten habe. Younghee ließ nun wissen, dass Samsung seine Rechte gegenüber Apple künftig „aggressiver“ verfolgen werde.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...