Samsung stellt Prognose für erstes Quartal 2011 vor

Donnerstag, 7. April 2011 11:15
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics hat heute die Prognose für das erste Quartal 2011 mitgeteilt.

Nach ersten Schätzungen geht Samsung Electronics davon aus, dass sich der Unternehmensumsatz im ersten Quartal auf etwa 37 Billionen Won oder etwa 33,9 Mrd. US-Dollar belaufen werde. Das operative Ergebnis werde bei 2,9 Billionen Won oder 2,7 Mrd. US-Dollar liegen, so Samsung Electronics. Im Vorjahresquartal 2010 lag der Umsatz bei 34,6 Billionen Won. Das operative Ergebnis lag im ersten Quartal 2010 bei 4,4 Billionen Won. Die endgültigen Zahlen zum Ende März 2011 beendeten ersten Quartal sollen in Kürze folgen. Ein genaues Datum wurde nicht angegeben.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...