Samsung stellt neuen 8-Core Exynos 5 Mobile Prozessor vor

Mobile Prozessoren

Donnerstag, 10. Januar 2013 08:37
Samsung Exynos 5

LAS VEGAS (IT-Times) - Der Elektronikkonzern Samsung Electronics hat im Rahmen der CES in Las Vegas einen neuen 8-Core Prozessor mit dem Namen Exynos 5 Octa vorgestellt mit dem die Südkoreaner Qualcomm & Co die Stirn bieten wollen.

Der neue Chip nutzt die Big.Little Prozessortechnik des britischen Chipspezialisten ARM Holdings. Das Prozessor-Design erlaubt die Nutzung von zwei Chip-Clustern. So wird der ARM Cortex-A15 für Performance-Aufgaben genutzt, während ein Cortex-A7 allgemeine Prozesse bewältigen soll. Dies soll den Akku des Geräts schonen und so für eine längere Batterielaufzeit sorgen, wie der Branchendienst The Next Web berichtet.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...