Samsung setzt auf T-Commerce

Smart-TV

Donnerstag, 18. Juli 2013 12:50
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung ist eine Kooperation zur Erweiterung des Angebotes in Bezug auf Smart-TV eingegangen. Mit dem Unternehmen Delivery Agent will man Samsungs Smart-TV als Verkaufsplattform nutzen.

Delivery Agent ist ein US-amerikanisches Unternehmen, das als Werbeberater Dienstleistungen in den Themengebieten E-Commerce, T-Commerce, Digital Delivery und Advertisting anbietet. Nun kooperiert der südkoreanische Technologiekonzern Samsung mit dem Werberater, um Kunden auf seiner Plattform Smart-TV die neuste Generation des T-Commerce anbieten zu können. Die Anwendung ShopTV die ein Fernsehprogramm startet, soll auf allen Smart-TVs von Samsung vorinstalliert sein. Mittels Fernbedienung können Zuschauer des Shopping-Programms dann nähere Informationen zu den vorgestellten Produkten einholen und diese ordern. Insgesamt sollen über eine Million Produkte 24 Stunden an sieben Tagen der Woche beworben werden. Das Angebot wird zunächst in den USA starten, wo eine hohe Affinität zum TV-Shopping herrscht.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...