Samsung setzt auf Hybrid-PCs mit Windows 8

Computer

Dienstag, 16. Oktober 2012 12:34
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung hat neue Windows 8 Tablet- und PC-Modelle vorgestellt. Die Südkoreaner setzen dabei auf Ultrabooks und Hybrid-Technologie.

Gespannt durfte man vor allem auf die neuen „Smart PC“ - Geräte von Samsung sein. Die günstigste Version des neuartigen Hybrids aus Notebook und Tablet ist der ATIV Smart PC 500T, der ab 650 US-Dollar erhältlich sein soll. Neben den Smart-PCs präsentierte Samsung allerdings auch zwei Notebook-Modelle (Series 3 und Series 7), die Ultrabook-Variante Series 9 sowie das Touch-Screen-Notebook Series 5 Ultra Touch, die allesamt das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 8 nutzen. Das berichtet die Internetseite Venturebeat. Neue Tablet-Modelle mit dem Betriebssystem Windows RT sollen voraussichtlich ebenfalls noch dieses Jahr vorgestellt werden.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...