Samsung kooperiert mit Deutsche Telekom

Montag, 11. April 2005 12:11
Samsung

SEOUL - Die Samsung Electronics Co. (WKN: 881823) werde zukünftig Mobiltelefone für T-Systems, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom, herstellen. Die neuen Geräte seien in der Lage, land-based digitale TV-Signale zu empfangen. Samsung bestätigte heute die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages mit T-Systems. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen werde sich auf den Digital Multimedia Broadcasting-Geschäftsbereich (DMB) konzentrieren. Finanzielle Details des Abkommens wurden nicht veröffentlicht.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...