Samsung: Je größer, desto besser?

Smartphones

Dienstag, 20. August 2013 11:32
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung lässt die Grenzen zwischen Smartphone und Tablet immer weiter verschwimmen: Mit einer Neuvorstellung in den USA brachten die Südkoreaner ihr bisher größtes Gerät mit einer Display-Größe von 6,3 Zoll auf den Markt.

Das „Galaxy Mega“ richtet sich nach Unternehmensangaben an Kunden, die nicht auf die Features eines Smartphones - wie Telefonieren oder SMS-Versand - verzichten wollen, aber dennoch das angenehme Handling eines Tablets zumindest annähernd erleben wollen. Da Samsung mit dem „Galaxy Note II“ bereits ein übergroßes Smartphone sowie mehrere Tablets auf dem Markt hat, bleibt abzuwarten, ob das neue Gerät eine Marktlücke erschließen und sich erfolgreich verkaufen kann.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...