Samsung entthront Apple - Galaxy SIII die Nummer 1 auf dem US-Markt

Mittwoch, 5. September 2012 10:06
Samsung Galaxy S3

SEOUL (IT-Times) - Samsung hat im August die Führung auf dem Smartphone-Markt in den USA übernommen.

Erstmals seit der Markteinführung des iPhone 4S im Oktober 2011 konnte der südkoreanische Elektronikkonzern den Erzrivalen Apple auf dessen heimischen US-Markt beim Smartphone-Absatz hinter sich lassen. Appleinsider.com hatte die Verkaufszahlen der wichtigsten US-Mobilfunk-Netzbetreiber AT&T, Verizon und Sprint zusammenaddiert und dabei einen leichten Vorsprung von Samsungs Galaxy SIII gegenüber dem iPhone 4S errechnet. T-Mobile USA hat das Apple-Gerät nicht im Angebot.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...