Samsung Electronics steigert Präsenz in China

Dienstag, 31. Mai 2011 13:07
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics baut die Präsenz des Unternehmens im Bereich LCD-Markt in China aus. Dazu wird Samsung nun in einem Industriegebiet in Suzhou eine neue Produktionsstätte errichten.

Wie Samsung bekannt gab, sollen in der Anlage im chinesischen Suzhou LCD-Panels der Generation 7.5 hergestellt werden. Für den Neubau der Werkstätte ist eine Investition von drei Mrd. US-Dollar vorgesehen. Die Massenproduktion der LCD-Panels soll in der ersten Jahreshälfte 2013 anlaufen. Auf der 600.000 Quadratmeter großen Fläche sollen monatlich etwa 100.000 Glassubstrate vom Band laufen. China gilt als weltweit größter Markt für LCD-Panels.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...