Samsung Electronics startet Verkauf des Galaxy A8 Smartphone in Südkorea

Neuheiten

Montag, 20. Juli 2015 11:36
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Erst letzte Woche war das Smartphone präsentiert worden, nun soll das Galaxy A8 aus dem Hause Samsung Electronics bereits in die heimischen Läden kommen: Die Südkoreaner haben den Verkaufsstart preisgegeben.

Am 24. Juli 2015 soll die breite Bevölkerung erstmalig das Endgerät erwerben können, so ein Report des Branchendienstes GSM-Arena. Das A8 soll umgerechnet 563 US-Dollar kosten und unter anderem in weißer sowie goldener Version erhältlich sein.

Einige Tage zuvor hatte das Gerät der Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) bereits den chinesischen Markt gestürmt, dort ist es in einer 16 GB- und 32 GB-Version erhältlich. Zudem hatte Samsung jüngst seinen mobilen Bezahldienst Samsung Pay in Südkorea an den Start gebracht. (jea/rem)

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...