Samsung Electronics konzentriert sich auf Smart TV

Freitag, 25. März 2011 11:42
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung Electronics will im Jahr 2011 die eigene Position im Smart TV Markt verbessern.

So wolle die Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) im Jahr 2011 mit einer Liefermenge von zwölf Millionen Units 30 Prozent des globalen Smart TV Markts einnehmen. Der weltweite LCD TV Markt, so der Branchendienst Digitimes, werde auf 215 Millionen Units. TV-Modelle mit LED-Rückleuchten sollen dabei 30 bis 40 Prozent des Anteils im Smart TV Markt einnehmen. Bei Samsung Taiwan sollen die Umsatzerlöse im Bereich Smart TV 90 Prozent des gesamten Umsatzes im Fiskaljahr 2011 ausmachen. Das Tochterunternehmen von Samsung Electronics gab außerdem an, sich auf 3D-Modelle konzentrieren zu wollen.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...