Samsung Electronics kommt nicht aus der Krise - Haftbefehl gegen Samsung-Erbe Lee

Samsung-Erbe Lee Jae-yong in Haft

Freitag, 17. Februar 2017 14:30

SEOUL (IT-Times) - Die erste Nacht in einer Gefängniszelle in Seoul hat er nun hinter sich: Der Samsung-Erbe Lee Jae-yong ist wegen Korruptionsvorwürfen verhaftet worden.

Samsung Headquarter Silicon Valley

Die Ermittler haben offenbar neue Beweise dafür, dass der Enkel des Samsung-Firmengründers in den Korruptionsskandal rund um die südkoreanische Präsidentin Park Geun Hye verwickelt ist und dadurch dem Konzern Vorteile verschafft haben soll. Man müsse Lee angesichts der neuen Beweislage in Haft nehmen, erklärte ein Sprecher des Gerichts.

Samsung Electronics zeigte seine Bereitschaft zur Kooperation und will sich an der Aufklärung der Geschehnisse beteiligen.

Meldung gespeichert unter: Unterhaltungselektronik (Consumer Electronics)

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...