Samsung auf Kartell-Probe in Europa

Mittwoch, 1. Februar 2012 12:14
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Im europäischen Raum wird Samsung auf eine harte Probe gestellt: Es soll überprüft werden, ob die Nutzung von Patentrechten durch Samsung gegen europäische Kartellgesetze verstößt.

Bei der Herstellung der neueren Samsung-Smartphone-Modelle waren von Rivalen wie Apple immer wieder Vorwürfe wegen der angeblichen Verletzung von Patentrechten aufgekommen, die in unzähligen Rechtsstreitigkeiten endeten. Die Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN. 881823) selbst erklärte nach Medienberichten, die Nutzung der kritisierten Patente sei nötig gewesen, um den neuesten Mobilfunk-Standard auch in Europa etablieren und verbreiten zu können.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...