RTL Group mit rückläufigem Umsatz

Programmanbieter

Donnerstag, 6. März 2014 16:22
RTL Group

LUXEMBURG (IT-Times) - Das TV-Unternehmen RTL Group legte heute die Jahreszahlen 2013 vor. Trotz wachsendem operativen Ergebnis musste das Unternehmen einen rückläufigen Umsatz ausweisen.

So schrumpfte der Umsatz des Medienunternehmens RTL Group um 1,8 Prozent auf 5,89 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis (EBITA) wuchs hingegen um 6,9 Prozent auf 1,15 Mrd. Euro. Das Nettoergebnis stieg deutlich um 45,7 Prozent auf 870 Mio. Euro. Der operative Cash-Flow legte von 968 Mio. Euro im Vorjahr auf nunmehr 1,25 Mrd. Euro zu.

Meldung gespeichert unter: RTL Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...