Renesas Electronics übernimmt Nokias Modemsparte

Dienstag, 30. November 2010 18:15
Nokia

ESPOO/TOKIO (IT-Times) - Die Renesas Electronics Corporation übernimmt die Mobilfunk- Modemsparte von Nokia Oyj. Die Übernahme ist nun nach fünf Monaten abgeschlossen.

Wie Renesas heute mitteilte, konnte die Übernahme der Drahtlos-Modemsparte erfolgreich abgeschlossen werden. Die Übernahmepläne wurden Anfang Juli dieses Jahres bekannt. Diese Sparte stehe nun gänzlich im Eigentum von Renesas. Die Mobilfunk-Modem-Unit war verantwortlich für die Entwicklung von Nokia Oyjs (WKN: 895780) LTE-, HSPA und GSM-Standards. Mit der Übernahme werden etwa 1.110 Mitarbeiter von Nokia zu Renesas wechseln.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...