Rambus erringt erneut Sieg vor Gericht

Mittwoch, 8. Oktober 2008 09:14
Rambus

Der US-Speicherchipentwickler Rambus kann erneut einen Sieg vor Gericht erringen. Demnach lehnte es der U.S. Supreme Court ab, den Patentstreit mit dem südkoreanischen Konzern Samsung Electronics nochmals neu aufzurollen.

Ein Gericht hatte im April gegen Samsung entschieden, worauf hin die Südkoreaner in Berufung gingen. Diese wurde nunmehr zurückgewiesen, so dass der Fall nunmehr geschlossen ist, so Rambus.

Meldung gespeichert unter: Rambus

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...