Ralos insolvent - Solarkürzungen mitverantwortlich gemacht

Donnerstag, 1. März 2012 08:56
Ralos_Logo.jpg

GRIESHEIM (IT-Times) - Die Ralos New Energies AG hat Insolvenzantrag gestellt. Dieser Schritt sei auch vor dem Hintergrund der zu erwartenden Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Deutschland notwendig gewesen.

Damit machte der deutsche Dienstleister und Projektierer von Aufdach-Anlagen und Solarparks auch die beschlossenen Kürzungen der Solarsubventionen in Deutschland und die damit einhergehenden Auswirkungen auf die vertriebliche Neuausrichtung der Photovoltaik-Gesellschaft für den Insolvenzantrag wegen drohender Zahlungsunfähigkeit verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: Ralos New Energies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...