ralos verliert überraschend Technikvorstand - keine Nachfolge geplant

Mittwoch, 19. Oktober 2011 15:35

GRIESHEIM (IT-Times) - ralos New Energies AG will künftig ohne einen Technikvorstand auskommen. Das deutsche Solarunternehmen plant keine Neubesetzung des Postens, nachdem Heinrich Dauscher heute überraschend dieses Amt niedergelegt hat.

Heinrich Dauscher verlasse das Unternehmen aus gesundheitlichen Gründen, hieß es heute von Seiten der ralos New Energies AG (WKN: 520300). Dauscher habe jedoch zugesichert, dem Unternehmen auch zukünftig beratend zur Verfügung zu stehen, so die Mitteilung weiter. Eine Neubesetzung der vakanten Position des Technikvorstands ist nicht geplant.

Meldung gespeichert unter: Ralos New Energies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...