Quest Software: Umsatz steigt, Gewinn rückläufig

Freitag, 9. Mai 2008 15:44

ALISO VIEJO - Der US-Softwarespezialist Quest Software (Nasdaq: QSFT, WKN: 925263) muss im vergangenen ersten Quartal 2008 einen Gewinnrückgang hinnehmen, nachdem die Kosten deutlich gestiegen sind.

Der Umsatz kletterte im jüngsten Quartal um 15 Prozent auf 172,8 Mio. US-Dollar, nach Einnahmen von 149,8 Mio. Dollar im Jahr vorher. Dabei musste der Softwarehersteller einen Gewinnrückgang um elf Prozent auf 13,3 Mio. Dollar oder 13 US-Cent je Aktie hinnehmen, nachdem sich der Gewinn im Jahr vorher noch auf 14,9 Mio. Dollar oder 14 US-Cent je Aktie summierte.

Meldung gespeichert unter: Quest Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...