Quest Software erhält höheres Übernahmeangebot

Donnerstag, 14. Juni 2012 16:13
QuestSoftware_logo.gif

ALISO VIEJO (IT-Times) - Der US-Softwarespezialist Quest Software hat eigenen Angaben nach ein Übernahmeangebot in Höhe von 25,50 US-Dollar je Aktie bzw. 2,15 Mrd. US-Dollar von einem strategischen Bieter erhalten. Um welchen Bieter es sich dabei handelt, wollte Quest zunächst nicht bekannt geben.

Zuvor hatte die Investorgesellschaft Insight Venture Partners 23,00 US-Dollar für jede ausstehende Aktie in bar oder knapp 2,0 Mrd. Dollar geboten. Das neue Übernahmeangebot entspricht einem Premium von sieben Prozent gegenüber dem Schlusskurs von Quest Software-Aktien am vergangenen Mittwoch, der bei 23,86 Dollar lag. Zuvor hatte Reuters berichtet, dass Dell ein Übernahmeangebot zwischen 23 und 26 Dollar je Aktie für Quest Software abgeben will. Allerdings sollen die Gespräche zwischen den beiden Firmen zu Monatsbeginn gescheitert sein.

Meldung gespeichert unter: Quest Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...