Qualcomm mit Taiwan-Beteiligung

Donnerstag, 21. Juni 2001 10:04
Qualcomm

Qualcomm Inc. (NASDAQ: QCOM,  WKN: 883121): Der Mobilfunkausrüster Qualcomm gab am Donnerstag eine Beteiligung an und eine Kooperation mit HTC Corporation bekannt.

Qualcomm hat eine Minderheitsbeteiligung an HTC erworben. Das Unternehmen gab keine Auskunft über die Größe der Beteiligung, noch über den gezahlten Preis.

HTC hat ferner als erstes Unternehmen Taiwans eine Lizenzvereinbarung mit Qualcomm getroffen. HTC wird Qualcomms CDMA-Technologien der zweiten und dritten Generation unter Lizenz verwenden, um Lösungen für Mobilfunkgeräte zu erstellen und um Modemkarten für mobile Geräte zu produzieren.

Meldung gespeichert unter: HTC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...