Plant Apple einen 2-in-1 iPad?

Notebooks und Tablets

Mittwoch, 3. Juni 2015 07:53
Apple

NEW YORK (IT-Times) - Immer wieder wird über die Einführung eines 12,9-Zoll großen iPads aus dem Hause Apple spekuliert. Industriebeobachter glauben, dass Apple möglicherweise den Spuren von Microsoft (Surface Pro 3) folgt und einen 2-in-1 iPad mit integrierter Tastatur auf den Markt bringen wird.

Zwar gibt es bereits Möglichkeiten, verschiedene Bluetooth-Keyboards von Apple und Drittanbietern an den iPad anzuschließen, doch eine wirklich überzeugende Lösung ist dies noch nicht. Moor Insights & Strategy Analyst Patrick Moorhead glaubt daher, dass Apple eventuell einen 2-in-1 iPad mit abnehmbarem Keyboard auf den Markt bringen wird, wie die Computerworld berichtet. Überraschen würde ein solches Gerät nicht mehr wirklich, gelten die 2-in-1-Geräte als coole Kombination. Zudem bekommt der Kunde damit praktisch zwei Geräte (Tablet, Notebook) zum gleichen Preis. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Apple, Hardware und/oder iPad via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: iPad

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...