Pegatron liefert CDMA-iPhones aus

Dienstag, 18. Januar 2011 12:34
Asustek Computer

TAIPEH (IT-Times) - Der taiwanesische Auftragshersteller Pegatron Technology hat mit der Auslieferung der Apple CDMA iPhones begonnen.

Wie der Online-Branchendienst Digitimes berichtete, umfasse das Gesamtvolumen der Apple CDMA iPhones im Jahr 2011 zwölf bis 15 Millionen Einheiten. Pegatron hatte auf Grund der guten Nachfrage an iPhones die Absatzprognose von zehn Millionen auf zwölf bis 15 Millionen Geräte angehoben. Das Unternehmen versuche so, die Lücke zu schließen, die wegen zurückgehender Aufträge im Notebook-Geschäft entstanden war.

Meldung gespeichert unter: Asustek Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...