Orad Hi-Tec Systems mit Großauftrag aus Asien

Virtuelle Grafik für TV-Sender

Mittwoch, 26. März 2014 10:54
Orad Hi Tec Logo

KFAR-SABA (IT-Times) - Orad Hi-Tec Systems hat einen Auftrag aus Asien erhalten. Der israelische Grafik- und TV-Spezialist soll eine asiatische Fernsehanstalt mit einer integrierten Produktlösung beliefern.

Wie aus einer am heutigen Mittwoch veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, hatt Orad Hi-Tec Systems einen Auftrag von einer asiatischen Fernsehanstalt erhalten. Das Auftragsvolumen soll 0,85 Mio. US-Dollar umfassen. Das israelische Technologieunternehmen soll die asiatische Fernsehanstalt mit einer integrierten Produktlösung aus Videoserver, Grafik und Virtual Studio ausstatten.

Meldung gespeichert unter: Orad Hi-Tec Systems

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...