Oracle schluckt Skywire - neue Spartengründung

Dienstag, 24. Juni 2008 17:24
Oracle

REDWOOD SHORES (KALIFORNIEN) - Der Business-Softwarehersteller Oracle Corp. (Nasdaq: ORCL, WKN: 871460) konnte mit zwei Neuigkeiten aufwarten. Neben einer Übernahme im Versicherungsbereich soll auch eine neue Gesundheitssparte für weiteres Wachstum sorgen.

Wie Oracle bekannt gab, wolle man Skywire Software, einen Anbieter von Softwarelösungen für die Versicherungsbranche, übernehmen. Ziel sei es, eigene Angebote auf diesem Gebiet sowie im Content Management-Bereich weiter auszubauen. Größtes Objekt der Begierde ist daher die Sparte für Applikation-Software von Skywire. Finanzielle Details der Übernahmepläne wurden unterdessen nicht bekannt gegeben.

Meldung gespeichert unter: Oracle

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...