Nun auch Vipshop unter Betrugsverdacht?

E-Commerce

Dienstag, 10. Dezember 2013 18:41
Vipshop.jpg

GUANGZHOU (IT-Times) - Das US-amerikanische Analystenhaus Muddy Waters hat in der Vergangenheit das chinesische Unternehmen NQ-Mobile des Bilanzbetruges bezichtigt. Daraufhin war die Aktie von NQ-Mobile massiv unter Druck geraten und hatte sich innerhalb kürzester Zeit mehr als halbiert. Aktuell scheint Ähnliches zu geschehen, denn ein Partner von Muddy Waters werfe nun auch dem E-Commerce Unternehmen Vipshop Holdings Ltd. Betrug vor.

Dementsprechend sackte heut der Kurs von Vipshop zwischen 16 und 17 Uhr in den USA von über 82 US-Dollar auf unter 72 Dollar ein. Anschließend erholte sich der Aktienkurs aber wieder. Mehrere Internet-Foren haben von dem Betrugsverdacht am heutigen Tag berichtetet.

Meldung gespeichert unter: Vipshop

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...