Nokias neues Steckenpferd heißt Navigation - Kooperation mit BMW

Kartendienste

Freitag, 28. September 2012 09:50
Nokia_new.gif

CHICAGO (IT-Times) - Während das Interesse der Medien in den letzten Tagen Pannen von Apple mit seinem neuen Kartendienst iOS 6 galt, arbeitet Nokia im Hintergrund auf Hochtouren, um seinen Kartendienst zum Erfolg zu verhelfen. Nun wurden zwei strategische Partnerschaften geschlossen.

Zum einen kooperiert Nokia in Zukunft mit dem Autobauer BMW. In der bald startenden 7er Serie der Bayrischen Motoren Werke sollen Navigationssysteme der nächsten Generation integriert sein. Zusammen mit BMW entwickelt Nokia unter anderem überarbeitete 3D-City Modelle und eine Funktion namens Eco Pro Route, welche die in Bezug auf den Benzinverbrauch effizienteste Möglichkeit findet, um zum Ziel zu gelangen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...