Nokias Lumia 920 - hohe Nachfrage in China

Windows Phone Smartphones

Montag, 31. Dezember 2012 08:29
Nokia_Lumia920_2.gif

SHANGHAI (IT-Times) - Nachdem die erste Trance an Lumia 920 Telefonen aus Hause Nokia in China bereits ausverkauft war, scheint nunmehr auch die zweite Tranche auf dem chinesischen Festland vergriffen.

Wie der Nokia-Blog NokiaPoweruser berichtet, war auch die zweite Tranche des Lumia 920 (gelbes Modell) binnen 20 Minuten in Nokias Flagschiff-Store in Shanghai ausverkauft, nachdem bereits die erste Tranche des Lumia 920 nach zwei Stunden in Nokias Flagschiff-Store vergriffen war. Vor dem Nokia-Store in Shanghai sollen sich abermals lange Schlangen gebildet haben, wie auf Fotos zu sehen ist. Nachdem das Lumia 920 bei chinesischen Online-Händlern wie 360Buy und 51Buy ausverkauft war, erhielten zunächst nur diese beiden Händler eine zweite Tranche an Lumia 920 Telefonen. Derweil geht das rätseln weiter, ob Nokia tatsächlich die Lieferschwierigkeiten der letzten Wochen lösen konnte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...