Nokia Zoom Tablets und Smartphones erwartet

Smartphones und Tablets

Dienstag, 9. Juli 2013 08:27
Nokia_new.gif

ESPOO (IT-Times) - Derzeit brodelt die Gerüchteküche hoch, nachdem sich Nokia die Marke „Nokia Zoom“ einverleibt hat. Nunmehr wird spekuliert, dass die Finnen eine ganze Produktlinie hinter der Marke „Nokia Zoom“ auf den Markt bringen werden.

Die Idee hinter Nokia Zoom sollen Smartphones und Tablets mit guter Kameraausstattung sein, wie das kommende Nokia 1020/909/EOS. Nach einem Bericht von Ubergizmo soll Nokia eine eigene Tablet-Familie bestehend aus einem 8,5-Zoll Tablet und einem 10,5-Zoll Tablet im Rahmen der Zoom-Familie planen. Die Tablets sollen in verschiedenen Farben auf den Markt kommen, heißt es.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...