Nokia will eigenes Smartphone mit Windows Phone 7 bringen

Mittwoch, 25. Mai 2011 16:17
Nokia

HELSINKI (IT-Times) - Der Mobiltelefonhersteller Nokia plant Medienberichten zufolge den Launch seines ersten Smartphones mit dem Betriebssystem Windows Phone 7 Ende des Geschäftsjahres 2011.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters mitteilte, plane Nokia Oyi (WKN: 870737) den Start eines eigenen Smartphones mit dem Betriebssystems Windows Phone 7 Ende des Jahres 2011. Weiterhin solle der Mobiltelefonhersteller Compal Communications den Auftrag zur Lieferung der Smartphones von Nokia erhalten haben und im vierten Quartal mit der Fertigung beginnen. Nokia werde zwei Modelle liefern: eines, das über Touch Screen genutzt werden könne, und eines mit einem Tastenfeld, das zur Bedienung genutzt werden soll.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...