Nokia Siemens Networks testet LTE-Netz bei 245 km/h

Freitag, 1. Oktober 2010 18:29
Nokia Siemens Networks Logo

ESPOO/MÜNCHEN (IT-Times) - Im Rahmen einer LTE-Testreihe ist der Netzausrüster Nokia Siemens Networks eine Kooperation mit der taiwanischen Chunghwa Telecom eingegangen.

So haben die beiden Unternehmen gerade eine Testreihe in Hochgeschwindigkeitszügen in Taiwan hinter sich gebracht. Noch heute ist es ein großes Problem, stabile Mobilfunkverbindungen in fahrenden Objekten, insbesondere gut abgeschirmten Zügen zu halten. Instabiler wird es dabei häufig, je moderner und damit je hochfrequenter das Signal ist.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...