Nokia Siemens Networks-Rivale Huawei ergattert Großauftrag von Vodafone

Mobilfunk-Ausrüstung

Donnerstag, 25. April 2013 19:12
Huawei_Logo.gif

SHENZHEN (IT-Times) - Huawei Technologies konnte sich einen weiteren Großauftrag in Südeuropa sichern. Auftraggeber ist dieses Mal Vodafone Spanien.

Im Zuge der Zusammenarbeit wird Huawei Technologies die Wartung der xDSL- und Mobilfunknetze von Vodafone Spanien übernehmen. Der chinesische Netzwerkausrüster ist damit gleichermaßen für die 2G-, 3G- und Zugangsübertragungseinrichtungen verantwortlich, die meist ohnehin schon von Huawei stammen. Darüber hinaus soll sich Huawei um die DSL-Telekommunikationsausrüstung kümmern und das Mobilfunknetz betreiben und warten. Die Zusammenarbeit ist auf fünf Jahre angesetzt und geht zurück auf eine Kooperation aus 2006, in dem beide Unternehmen den ersten Vertrag für die Bereitstellung von 3G-Ausrüstung unterzeichneten.

Meldung gespeichert unter: Vodafone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...