Nokia Siemens Networks nach Turnaround an die Börse?

Freitag, 19. November 2010 18:10
Nokia Siemens Networks Logo

MÜNCHEN/ESPOO (IT-Times) - Das Netzausrüstungs-Joint Venture zwischen der finnischen Nokia und der Siemens AG steht schon seit längerem zur Disposition und immer wieder heißt es insbesondere bei den Münchenern, dass über einen Ausstieg diskutiert wird. Nun steht ein Börsengang in Aussicht.

Zumindest brachte der Siemens Finanzchef Joe Kaeser das Thema empor. So erklärte Kaeser gegenüber der Financial Times Deutschland, dass ein Börsengang, „wenn sich alles gut weiter entwickelt (…) mittelfristig möglich“ sei. Eine erste Hürde sei hierfür bereits genommen. Das verlustschreibende Joint Venture habe laut Kaeser den Turnaround geschafft.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...