Nokia Siemens: Interesse an Sparten von Nortel Networks

Mittwoch, 8. April 2009 18:57
Nokia Siemens Networks Logo

ESPOO - Nokia Siemens Networks, das Joint Venture der Siemens AG und der Nokia Oyj (WKN: 870737) für TK-Infrastruktur, plant Teile des insolventen Telekommunikationsausrüster Nortel Networks zu kaufen. Einem Bericht des Wall Street Journal vom gestrigen Dienstag zufolge, hat Nokia Siemens entsprechende Übernahmeinteressen geäußert.

Demnach ist Nokia Siemens vor allem an dem Bereich Netzbetrieb von Nortel interessiert. Dazu zählt auch die CDMA-Gruppe, die vor der Insolvenz des Unternehmens im Januar dieses Jahres für weite Teile des operativen Gewinnes von Nortel verantwortlich war. Ferner arbeitete Nokia Siemens auf die Übernahme etablierter Technologien des kanadischen Telekommunikationsausrüsters hin, darunter die Voice-Technologie TDM sowie die Voice-Over-Internet-Technologie VoIP.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...