Nokia setzt weiterhin auf Lumia Smartphones

Smartphones

Mittwoch, 27. November 2013 18:19
Nokia

SINGAPUR (IT-Times) - Heute gab Nokia das Erscheinen eines Nachfolgers des beliebten Nokia Lumia 520 bekannt, das bereits im Dezember erscheinen soll.

Nach dem Erfolg des Nokia Lumia 520 - des meistverkauften Windows Phones im weltweiten Vergleich - möchte Nokia an diese Erfolgsserie anknüpfen und gab bekannt, dass der Nachfolger Lumia 525 schon am 14. Dezember erscheinen soll. Das neue Smartphone verfügt über das Windows 8- Betriebssystem und einen 1 GHz Dual-Core Qualcomm Snapdragon-Prozessor. Darüber hinaus ist es mit 1 GB RAM ausgestattet. Diese Ausstattung stellt eine Verbesserung gegenüber seinem Vorgänger dar. Gleich geblieben ist hingegen der vier Zoll große Touch-Screen (800 mal 480 Pixel) und die fünf Megabyte Kamera, mit der auch HD-Filmaufnahmen möglich sind. Das neue Lumia kommt darüber hinaus mit einer Datenspeicherkapazität von 8 GB in die Läden und bietet die Möglichkeit diesen über eine Mikro-SD-Karte von bis zu 64 GB auszuweiten. 7 GB SkyDrive Datenspeicherung gibt es gratis dazu.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...