Nokia setzt auf Social Networking

Freitag, 23. November 2007 17:50
Nokia

Nokia zeigte Interesse an einer Social Networking Lösung des finnischen Mobitelefonherstellers GeoSentric (vormals Benefon). Die neue Technologie soll in den GPS-Geräten der Marken N95 und 6110 verwendet werden.

Die Lösung mit dem Namen GyPSii ist kompatibel mit der Windows Mobile Software sowie mit Symbian und verschiedenen Elementen von Nokia. GyPSii ermöglicht es Nutzern, Fotos, Videos oder Sound-Dateien, die mit dem Mobiltelefon aufgenommen wurden, hoch zu laden. Automatisch wird dann eine Verknüpfung mit dem Ort erstellt, an dem die Datei aufgenommen wurde. Diese ist auch für andere Nutzer des Systems zugänglich und sichtbar.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...