Nokia senkt Smartphone-Preise - Preiskampf angekündigt

Dienstag, 2. Februar 2010 11:53
Nokia.gif

HELSINKI (IT-Times) - Die finnische Nokia Oyj (WKN: 870737) hat eine umfangreiche Preisoffensive angekündigt. Zudem gab es heute Neuigkeiten in Sachen Symbian-Geräte.

Wie die Nachrichtenagentur Reuters berichtete, will Nokia durch Preissenkungen die eigenen Smartphones für den Wettbewerb gegen Produkte von Samsung und Sony Ericsson rüsten. So sollen Branchenkreise von einer bis zu zehnprozentigen Preissenkung berichtet haben. Der Smartphone-Markt war in der jüngsten Vergangenheit - besonders aufgrund von hartem Preiskampf - stark gewachsen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...