Nokia präsentiert kostengünstiges Lumia 510

Smartphones

Dienstag, 23. Oktober 2012 11:06
Nokia Lumia 510

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Telefonhersteller Nokia hat sein neues Smartphone-Modell Lumia 510 vorgestellt. Das Gerät gehört, wie schon seine Lumia-Geschwister, zu Nokias Windows Phone Smartphones.

Die kleine Schwester des Nokia Lumia 610 soll vor allem kostengünstiger zu haben sein als seine Vorgänger. Das Lumia 510 basiert auf Microsofts Betriebssystem Windows Phone 7.5 und verfügt über einen vier Zoll Touch-Screen. Außerdem ist das Gerät mit einer fünf Megapixel Autofokus Kamera ausgestattet und enthält einen Snapdragon S1 Prozessor. Das Lumia 510 wird in rot, gelb, cyan, weiß und schwarz und bereits ab 199 US-Dollar erhältlich sein. Allerdings soll Nokias neuestes Smartphone zunächst nur in China und Indien in die Läden kommen, bevor es dann auch in anderen asiatischen Ländern und in Südamerika zu haben ist.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...