Nokia: Neuer CEO erwartet

Smartphones

Freitag, 25. April 2014 16:42
Nokia_blue.gif

ESPOO (IT-Times) - Nächste Woche soll ein neuer CEO von Nokia in Erscheinung treten. Dabei setzt das Unternehmen offenbar nicht auf Überraschungen: Der langjährige Nokia-Mitarbeiter Rajeev Suri soll den künftigen Telekommunikationsausrüster leiten.

Diversen Medienberichten zufolge wird am kommenden Dienstag Nokia den neuen CEO Rajeev Suri vorstellen. Suri werde demnach die neue Strategie von Nokia erläutern, die sich nunmehr stark auf die Telekommunikationsausrüstung fokussiere. Der 46-jährige gebürtige Inder wurde bereits lange als Kandidat für den Posten bei Nokia gehandelt, so die Nachrichtenagentur Reuters. In der Vergangenheit arbeitete Suri eng mit Nokias Telekommunikationsausrüstungssparte Nokia Solutions and Networks zusammen. Am Dienstag wird auch das Ergebnis für das erste Quartal 2014 erwartet.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...