Nokia Lumia 520 startet als erstes 4G-Prepaid Windows Phone bei AT&T

Smartphones

Dienstag, 23. Juli 2013 10:45
Nokia

ESPOO (IT-Times) - AT&T hat das Lumia 520 des finnischen Smartphone-Herstellers Nokia in das GoPhone Portfolio aufgenommen. Das Gerät ist das erste Windows Phone, das der US-amerikanische Mobilfunk-Carrier in diesem Bereich vertreibt.

Ab dem 26. Juli 2013 soll das Nokia Lumia 520 in den AT&T-Geschäften erhältlich sein. Der Preis für das 4G-fähige Smartphone wird sich voraussichtlich auf 99,99 US-Dollar belaufen. Das Gerät verfügt über ein vier Zoll messenden IPS LCD WVGA Display sowie eine fünf Megapixel Kamera. Darüber hinaus ist das Lumia 520 mit zahlreichen Anwendungen ausgestattet, zum Beispiel die Foto-App Smart Shoot oder das Google Maps-Pendant Here Maps.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...