Nokia gibt weitere Aktien an Mitarbeiter

Mitarbeiter-Aktienprogramme

Mittwoch, 15. April 2015 16:19
Nokia

ESPOO/FINNLAND (IT-Times) - Der finnische Telekommunikationsausrüster Nokia hat heute neben der Übernahme von Alcatel-Lucent mitgeteilt, weitere eigene Aktien für Mitarbeiter-Programme übertragen zu haben.

Wie bereits Anfang Februar 2015 vom Board of Directors angekündigt, hat Nokia demnach weitere 53.465 Nokia-Aktien an Teilhaber des aktienbasierten Mitarbeiter-Incentive-Programms transferiert. Eine ähnliche Transaktion erfolgte erst kürzlich.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...