Nokia expandiert auf dem internationalen Musikmarkt

Freitag, 13. Februar 2009 12:10
Nokia

ESPOO - Nokia Oyj (WKN: 870737) bietet den Online-Musikdienst „The Nokia Music Store“ nun auch in Österreich und der Schweiz an. Zugleich startet der Musik-Downloadservice „Comes with Music“ von Nokia in Singapur.

Der Musikdienst „The Nokia Music Store“ bietet ab sofort auch Kunden in den Alpenländern insgesamt fünf Millionen Musiktitel zum Download auf den PC oder auf zum Empfang geeignete Geräte wie das Nokia 5800 Xpress Music. Die Kosten für einen Einzeltitel belaufen sich nach Angaben von Nokia auf einen Euro, für ein komplettes Album werden zehn Euro fällig. Als entsprechende Preise für die Schweiz nannte Nokia 1,50 Schweizer Franken, respektive 15 Schweizer Franken.

Die bei „Nokia Music Store“ heruntergeladenen Titel können zwischen verschiedenen Speichermedien wie PC, CD oder dafür geeigneten Mobiltelefonen verschoben werden. Neben der Einzelabrechnung für jeden einzelnen Download ist auch ein Monatsabo im Angebot, das einen unbegrenzten Zugriff auf den Musik-Pool des Nokia Music Stores via Stream ermöglicht.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...