Nokia eröffnet deutschen Online-Musikladen

Dienstag, 4. März 2008 12:21
Nokia.gif

HELSINKI - Aus dem Hause Nokia Oyi (WKN: 870737) gab es heute direkt mehrere Nachrichten zu vermelden. Unter anderem hat der finnische Mobiltelefonhersteller seinen Music Store in Deutschland eröffnet.

Der deutsche Online-Music-Laden ist damit der zweite, der weltweit ans Netz ging. Bis Jahresmitte plane man jedoch die Freischaltung des neuen Geschäftes in neun weiteren Ländern. Unter anderem stehen Frankreich, Italien, Spanien, Australien und Singapur auf dem Plan. Pro Titel wird man in Nokias Musikladen in Deutschland 0,99 Euro pro Titel bezahlen, das ist der gleiche Preis, den man auch beim Marktführer iTunes von Apple bezahlt. Neben den großen Industriestaaten soll der Store innerhalb des Geschäftsjahres 2008 auch in Osteuropa und diversen asiatischen Ländern aufgebaut werden.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...