Nokia-Cheftechnologe tritt zurück

Dienstag, 30. September 2008 14:43
Nokia

Bob Iannucci, Chief Technology Officer (CTO) bei Nokia, hat seinen sofortigen Rücktritt erklärt. Iannucci gab “persönliche Gründe” für seinen Rücktritt an.

Iannucci leitete auch die Forschungsabteilung des Handy-Spezialisten, das Nokia Research Center. Der Rücktritt ist überraschend, wird der finnische Konzern voraussichtlich am 2. Oktober sein neues Touchscreen-Handy, das Nokia Tube vorstellen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...