Nokia bringt Windows 8-Tablet

Montag, 12. März 2012 11:54
Nokia.gif

ESPOO (IT-Times) - Nokia plant die Vorstellung eines 10-Zoll-Tablet mit Windows 8 für das vierte Quartal 2012.

Der finnische Telekommunikationskonzern und Mobiltelefon-Hersteller Nokia Corp. (WKN: 870737) will zusammen mit Microsoft Anteile im Markt für Tablets erobern. Voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2012 soll ein zehn Zoll großes Tablet zum Kauf angeboten werden, welches auf Windows 8 basiert und mit Qualcomms Dual-Core Prozessor ausgestattet ist, so der Branchendienst DigiTimes. In der ersten Auflage des Tablets will Nokia 200.000 Einheiten im Outsourcing-Verfahren herstellen lassen. Die Kooperation mit Microsoft soll die Marktmacht von Googles Android-Betriebssystem brechen.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...