Nintendo Wii weltweit ausverkauft

Donnerstag, 4. Oktober 2007 15:19
Nintendo

Der japanische Konsolenhersteller Nintendo kommt offenbar mit der Produktion seiner neuen Wii-Konsole nicht mehr hinterher. Die nach wie vor starke Nachfrage in den USA, Europa und Asien hat bereits zum Ausverkauf der Konsole geführt, wobei Nintendo andeutet, dass möglicherweise einige Wii-Interessenten zu Weihnachten voraussichtlich leer ausgehen werden.

„Wir sind weltweit ausverkauft“, meint Nintendo of America Präsident Reggie Fils-Aim gegenüber der Mercury News. „Jedes Mal, wenn wir mehr Einheiten auf den Markt bringen, sind diese auch schon wieder verkauft“, so der Manager. Fils-Aime kündigte dennoch an, dass Nintendo alles tun werde, damit man die Nachfrage nach der Nintendo-Wii erfüllen könne.

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...