Nintendo schlägt Sony nun auch beim Marktwert

Montag, 25. Juni 2007 11:30
Nintendo

TOKIO - Die Nintendo Corp. (WKN: 864009) kann sich im Konsolengeschäft gegenüber Wettbewerber Sony immer weiter absetzen. Dies belegen sowohl die Absatzzahlen aber auch die Marktkapitalisierung beider Unternehmen.

Nintendo gelang es heute, unter die zehn japanischen Unternehmen mit der höchsten Marktkapitalisierung aufzusteigen. Damit befindet sich der Wii-Hersteller in Gesellschaft solch illustrer Namen wie Toyota Motor Corp., Honda Co. Ltd. und Canon Inc. und kann eine Marktkapitalisierung in Japan von rund 6,54 Billiarden Yen (etwa 53 Mrd. US-Dollar) aufweisen. Sony verfügt momentan über einen Marktwert von 6,48 Billiarden Yen.

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...