Nintendo präsentiert neue Spielekonsole Wii U

Mittwoch, 8. Juni 2011 12:35
Nintendo

TOKIO (IT-Times) - Der japanische Konsolenhersteller Nintendo Co. Ltd. hat die neue Spielkonsole Wii U vorgestellt. Sie soll ab 2012 erhältlich sein.

Nach ersten Informationen von Nintendo verfügt die Wii U über einen Controller mit einem 6,2-Inch großen Bildschirm. Die Benutzung des Fernsehbildschirms als zweiter Bildschirm bleibt erhalten. Durch die Neuerung am Controller kann der Nutzer nun auf Informationen zugreifen, welche nicht auf dem TV-Bildschirm angezeigt werden. Neben dem 6,2-Inch-Monitor verfügt der Controller über einen Accelerometer (Beschleunigungsmesser), ein Gyroskop, eine Kamera, ein Mikrofon und Lautsprecher. Die Wii U sei vollständig kompatibel mit allen bisherigen Wii-Spielen und Wii-Zubehörelementen. Bisher seien 86 Millionen alte Wii-Geräte verkauft worden. Durch die Wii U soll die Nutzerzahl gesteigert werden. Satoru Iwata, President von Nintendo, sagte, dass die Wii U ab dem kommenden Jahr im Handel erhältlich sein wird. Ein Gerätepreis steht bisher nicht genau fest.

Meldung gespeichert unter: Nintendo

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...