Neue Details zum Verkauf von Nokia Siemens Networks

Freitag, 10. Juni 2011 11:53
Nokia

HELSINKI (IT-Times) - Nokia hat neue Details über den möglichen Verkauf des Anteils an dem Joint Venture Nokia Siemens Networks bekannt gegeben.

Wie die Nokia Corporation (WKN: 870737) gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters mitteilte, sei man im ständigen Kontakt mit verschiedenen Parteien. Zuvor hatte eine Meldung für Aufruhr gesorgt, in der von einem Ausstieg der US-amerikanischen privaten Beteiligungsunternehmen bei der Anteilsveräußerung die Rede war. So sollen die beiden großen Investmentunternehmen Kohlberg Kravis Roberts & Co und die Texas Pacific Group sich entschieden haben, keine Anteile zu erwerben, nachdem sich die Unternehmen weder auf einen Preis noch auf Größe des Anteils einigen konnten. Ob sich die Äußerung Nokias zur Fortführung der Gespräche jedoch auf diese beiden Parteien bezieht, war zunächst noch unklar.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...