Netflix sichert sich neue Science-Fiction-Serie Sense8

TV-Streaming

Mittwoch, 27. März 2013 15:44
Netflix_logo.gif

BEVERLY HILLS (IT-Times) - Der führende Streaming-Spezialist Netflix baut sein Content-Angebot weiter aus und sichert sich für seine Kunden weitere Exklusivrechte. Dieses Mal tun sich die Wachowski-Brüder und J. Michael Straczynski zusammen, um eine neue Science-Fiction-Serie für Netflix zu kreieren.

Die Science-Fiction-Serie Sense8 soll insgesamt zehn Episoden umfassen und Ende 2014 für Netflix-Kunden verfügbar sein. Sense8 soll von Georgeville Television für Netflix (Nasdaq: NFLX, WKN: 552484) gemeinsam mit Studio JMS produziert werden. Das Konzept für die Science-Fiction-Serie stammt von den Wachoswski-Brüdern, die hinter Kinoerfolgen wie der Matrix-Reihe sowie Speed Racer und Cloud Atlas stehen. An dem Projekt ist auch J. Michael Straczynski beteiligt, der Schöpfer hinter der erfolgreichen Babylon 5 TV-Serie sowie Filmen wie Thor und Underworld Awakening.

Meldung gespeichert unter: Filme

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...